Metaphysik, Sinnsuche und die energetischen Dimensionen des Lebens

Newsletter

online lesen

 

Newsletter auswählen:

Wählen Sie den gewünschten Newsletter über das Auswahlmenu unten aus.
Der Newsletter wird in einem seperatem Fenster angezeigt, das oben rechts bzw. ganz unten wieder geschlossen werden kann.

   Anzeigen

 


 

Bewusst Sein - Logo

Aussendung Januar 2022

Bewusst Sein Januar-Februar 2022 ist seit 31. Dezember online! +++ Buchauszug: Homöopathie - Warum und wie sie wirkt ++ Buchvorstellungen: Schamanische Ahnenarbeit ++ Du und deine Engel ++ Geflochtenes Süßgras ++ Mein Vater war ein MiB Band 5 ++ Artikel: Das Jahr im Spiegel der Urprinzipien - Erwünschte Veränderungen manifestieren ++ Maya-Zeitbegleiter +++ Qualitätsausbildung NLP: Kompetenz & Vertrauen +++ News aus aller Welt: Tierische Gewinner und Verlierer 2021 ++ Angestellte wollen nicht mehr erreichbar sein

 

Liebe Bewusst Sein-Freunde!

Die neue Ausgabe ist seit 31. Dezember online! Neben den redaktionellen Beiträgen finden Sie in unserer neuen Ausgabe wie immer Veranstaltungstipps und andere interessante Angebote, diesmal mit dabei:

PranaVita - Grundausbildungen - Seite 5
Ensologisches Spiegelspiel mit Pferden am Michaelihof - Seite 7
Meditation im Remote/Fernbetrieb: IAWG-Jahrestraining 2022 - Seite 9
Körperlichkeit als Schlüssel zu mehr Bewusstheit und Lebensfreude - Seite 11
Rebirthing - Integrative Atemtherapie - Seite 13
Benjamin Creme - Kornkreise und Ufos - Seite 13
A.M.O.R.C. Das Heilende Bewusstsein - Seite 15
Indigo - Räucherwerk - Einsicht, neue Wege öffnen sich - Seite 17
B.O.T.A. Kabbala und Tarot - Der Tarot als Einweihungsweg - Seite 19
Lichtkraft Bewusstseinsschulung Krisenbegleitung - Seite 21
Zertifikatsprogramm Laban/Bartenieff Bewegungsstudien - Seite 21
Heribert: Die Heilende Stimme - Seite 23

 

Cover der aktuellen Ausgabe von Bewusst Sein

Hier geht es zur aktuellen Ausgabe:
online Lesen

 


Wir wünschen euch/Ihnen allen einen kraftvollen Jahresbeginn und ein auf allen Ebenen gesundes und glückliches Jahr 2022!

Herzlichst das Bewusst Sein.

 

 

Anzeige

Qualitaetsausbildung NLP

Qualitätsausbildung NLP: Kompetenz & Vertrauen
Machen Sie sich selbst das Geschenk ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Lernen Sie sich selbst und andere besser verstehen durch NLP.
Qualititätszertifiziert: ISO 9001, ISO 29990, Ö-Cert, Familie&Beruf.
Nächstes NLP-Startseminar: online 22.-23.01.2022, nlpzentrum.at/e22101

 

 

Neu: Buchkalender 2022:

Abbildung: SternenSymphonie - Kalender 2022

Marlen Frey
SternenSymphonie
Kalender 2022

Lebenskraft befreien, erhöhen, bewahren
 
ISBN: 978-3-9504789-4-5
156 Seiten, € 19.80

Info & Bestellung

 

Neu: Buch:

Abbildung: SternenSymphonie

Marlen Frey
SternenSymphonie
Die 12 Hüter der Lebenskraft
 
ISBN: 978-3-9504789-3-8
156 Seiten, € 19.80

Info & Bestellung

 

 

Neu: Buchkalender 2022:

Abbildung: Maya-Timer 2022

Kamira Eveline Berger
Maya-Timer 2022
Im Einklang mit den Zyklen der Zeit
 
ISBN: 978-3-9504789-5-2
148 Seiten, € 19.80

Info & Bestellung

   

 

 

News vom letzten Monat

WWF-Bilanz: Tierische Gewinner und Verlierer 2021
Klimakrise und Artensterben: kein gutes Jahr für Wildtiere

Der WWF Österreich macht stellvertretend für tausende bedrohte Wildtierarten im Jahr 2021 auf zahlreiche Verlierer aufmerksam. Afrikanischen Waldelefanten, Haien oder Eisbären geht es immer schlechter. Erderhitzung, Flächenfraß, Überfischung und Wilderei machen ihnen und vielen weiteren Arten das Überleben schwer. Weltweit sind über 40.000 von etwa 142.500 erfassten Tier- und Pflanzenarten auf der Roten Liste als bedroht eingestuft – mehr als jemals zuvor. Die Naturschutzorganisation warnt vor einer „katastrophalen Zuspitzung des weltweiten Artensterbens“ und fordert einen nationalen und globalen Naturschutzpakt. Denn bis zu eine Million Arten könnten in den nächsten Jahrzehnten aussterben, wenn keine Trendwende erfolgt.
...Weiter lesen


Angestellte wollen nicht mehr erreichbar sein
Sinkende Bereitschaft, über die Feiertage verfügbar sein zu wollen

Immer weniger Arbeitnehmer sind bereit, sich über die Weihnachtsferien für ihren Chef digital verfügbar zu halten, wie eine aktuelle Umfrage des Berliner Digitalverbands BIKOM unter 1.003 Personen ab 16 Jahren zeigt. Waren es im Vorjahr noch 61 Prozent und 2019 sogar 71 Prozent, so sind es heute nur noch 53 Prozent der Berufstätigen, die permanent erreichbar sind. Die Bereitschaft der beruflichen Mediennutzung sinkt also.
Der Erhebung zufolge sind Männer mit 59 Prozent öfter erreichbar als Frauen mit 48 Prozent und Berufstätige zwischen 50 und 64 Jahren mit 60 Prozent eher als die unter 30-Jährigen mit 34 Prozent.
...Weiter lesen

 

 

Anzeigenschluss für die März/April-Ausgabe
Dienstag, 22. Februar - 10h

Informationen zur Anzeigenschaltung

 

 

 

Impressum: Bewusst Sein, Wohllebeng. 10/22, A-1040 Wien - https://www.bewusst-sein.net
Datenschutzerklärung: Information

Inserieren im Newsletter: Infos im Web

Weitere Informationen:
An- und Abmeldung zum Newsletter
Werben im Newsletter


Impressum