Lexikon - Beschreibung zum Suchergebnis aus dem ganzheitlichen Bereich


Metaphysik, Sinnsuche und die energetischen Dimensionen des Lebens

Lexikon

Beschreibung zum Suchergebnis

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Böhme, Jakob (1575-1624)

Böhme, Jakob (1575-1624)
deutscher Schuster, der im Alter von 25 Jahren eine mystische Umwandlung erlebte, die einen entscheidenden, bleibenden Einfluß auf sein Leben hatte. Als überzeugter Lutheraner glaubte Böhme im wahrsten Sinne des Wortes, --> Gott sei weit weg in den fernsten Fernen des Universums, obgleich mystische Visionen diese Gegenwart näher rückten. Dessenungeachtet blieb das Erdenleben für ihn ein beständiger Kampf zwischen Gut und --> Böse. In vieler Hinsicht behielt das Böse nach Böhmes Empfinden die Oberhand. Aus diesem Grunde fühlte er sich gezwungen, »um die Liebe und Gnade Gottes zu ringen« und so die »Pforten der Hölle« zu durchbrechen. Wie alle echten --> Mystiker kam Böhme zu der Ansicht, daß der menschliche Wille sich dem Willen Gottes unterwerfen müsse, da dieser die letzte Wirklichkeit darstelle. Böhme interessierte sich auch für Astronomie und --> Kosmologie und setzte Gottvater mit dem --> Himmel und Jesus Christus mit der --> Sonne gleich. Das Sternenlicht symbolisierte den Heiligen Geist. Um sich wahrhaft mit Gott zu vereinigen, mußte ein Mensch erst »geistig geboren« werden und dabei das Göttliche im eigenen Innern erkennen. Ähnlich den Kabbalisten, von denen sein Denken beeinflußt wurde, ging Böhme von der Vorstellung eines --> Makrokosmos und eines --> Mikrokosmos aus - des Menschen als Widerspiegelung des Universums und Abglanz Gottes. Demnach ist der mystische Weg im Grunde ein Weg zur Selbstverwirklichung. Vgl. W. Peuckert, >>Das Leben Jakob Böhmes<<, 1924.

Quelle: Nevill Drury: “Lexikon esoterischen Wissens”, Knaur-Verlag (siehe “Bücher”)


Angebote & Veranstaltungen

 
Ort der Begegnung
von Gleichgesinnten am Michaelihof. Eine Interessensgemeinschaft, die Wissen für ein freies selbstbestimmtes Leben schafft. Info: www.michaelihof.at.
Ort: Pinkatalstr. 10, 8243 Pinggau
Tel: 0699-11101720
 
Die Heilkraft des verbundenen Atems
Rebirthing - Integrative Atemtherapie mit Angela Tichy. Auch Online-Sitzungen sind möglich. Kontakt & Info: www.rebirthing.co.atangela.tichy@rebirthing.co.at • 01-8972572.
 
1. Wr. Räuchermanufaktur
Aus eigener Kraft Zugang zur Urkraft finden. Seit 30 Jahren Räucherwerk aus eigener Produktion in Bio-Qualität und hochwertiges Räucherzubehör. Thayag. 43, 1210 Wien. Info: www.raeuchern.at - indigo@raeuchern.at.
 
Maya-Analysen
und Maya-Coaching mit Kamira Eveline Berger. Info: lichtkraft.com, 0699-12620196.
 
Mediation am Montag und Freitag
grob- und feinstoffliche Verbindung, mit Mag. Barbara Wiener. Zeit: 11.00 – 12.15 Beitrag: 20 €. Anmeldung: Zentrum Puun (01)2120488 .
 
 
 
Juni
30
Jun
Delphintraining - online
Infoabend zu Mental- und Persönlichkeitstechniken mit B.M. Ahlfeld Ehrmann.online via Zoommeeting. Info & Anmeldung: delphintraining@aon.at - www.delphintraining.at.
 
Juli
25
Jul
Maya-Silvester-Ritual
”Muluc 4” gemeinsam zelebrieren. Info & Anmeldung: 0699-12620196 - www.lichtkraft.com.
 
September
2
Sep
Einführung, Körper, Atem
Teil 1 einer Seminarreihe vom 2.-4. September 2022 für Paare, die ihre Beziehung vertiefen, stärken und beleben wollen. Info u. Anmeldung: +43-664-2260461 - www.beziehungerfülltleben.at.

Ähnliche Informationen:
Zurück zur Lexikon-Suche
Startseite