Lexikon - Beschreibung zum Suchergebnis aus dem ganzheitlichen Bereich


Metaphysik, Sinnsuche und die energetischen Dimensionen des Lebens

Lexikon

Beschreibung zum Suchergebnis

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Alchemie

Alchemie
"Alchemie ist ein hübsches Spiel, wie ein Kartentrick, mit dem man jemanden auf charmante Weise betrügt." (Der Alchemist, 2. Akt)
Zur Zeit von Ben Jonson im 17. Jahrhundert befand sich die ablehnende Haltung gegenüber der Alchemie auf ihrem Höhepunkt. Trotz der Vorurteile auf der einen Seite und des naiven Glaubens, man könne Gold herstellen, auf der anderen, lebte die tiefere Philosophie der Alchemie weiter. Wer in der Alchemie jedoch nichts anderes sah als ein Mittel, schnell zu Reichtum zu kommen, der übersah dabei allerdings das darin verborgene philosophische Prinzip. Das wahre Ziel der Alchemie ist die Transformation des Menschen. "Die Forschung der Alchemie galt weniger dem chemischen Prozess als vielmehr der Suche nach dem Sinn des ganzen materiellen Universums. Das war das wahre Ziel des Alchemisten", so schreibt Cottie Burland in seinem Buch ~The Arts of the Alchemists~ (1967). Oberflächlich betrachtet, beschäftigt sich die Alchemie mit der Reinigung und Umwandlung von Metall in Gold mit Hilfe von Feuer. In dieser Hinsicht ist sie der Vorläufer der modernen Chemie. Aber der tiefere Sinn der Alchemie ist viel umfassender und komplizierter. Beispielsweise hatten alle Metalle einen symboli schen Wert und wurden mit bestimmten Göttern und spirituellen Eigenschaften assoziiert. Auch liegt ihr eine lange mystische Tradition zugrunde. Die Anfänge der Alchemie und die ihrer Vorläufer im alten Ägypten und Arabien, in Griechenland und im östlichen Mittelmeerraum lassen sich nicht genau festlegen. Als Grundstein der alchemistischen Philosophie gilt die "Tabula Smaragdina" des Hermes Trismegistos, der auch als der ägyptische Gott "Tehuti" bekannt ist. Der Text beginnt folgendermassen: »Wahr ist es ohne Lügen, gewiss und aufs Allerwahrhaftigste. Dasjenige, welches unten ist, ist gleich demjenigen, welches oben ist: Und dasjenige, welches oben ist, gleicht demjenigen, was unten ist, um zu vollbringen die Wunderwerke eines einzigen Dinges.«
(mehr dazu siehe “Themen”)

Quelle: David Harvey (Hrsg.) “Handbuch Esoterik” Heyne Verlag (siehe “Bücher”)


Newsletter An/Abmeldung


Bitte Ihre Emailadresse eingeben.

Angebote & Veranstaltungen

 
1. Wr. Räuchermanufaktur
Liebevolle Handarbeit ind Bioqualität. Info: www.raeuchern.at.
 
Entwickle Deine Heilkraft
Jahrestraining 2024 mit Christos Drossinakis und Bettina M. Haller. Informationen u. Anmeldung: www.heilerschule-drossinakis.de - IAWG-frankfurt@web.de.
 
Maya-Analysen
und Maya-Coaching mit Kamira Eveline Berger. Info: lichtkraft.com, 0699-12620196.
 
Seelengespräche am Telefon
Hilfe am Telefon, Seelengespräch mit einem Botschafter aus dem 7. Universum. Anmeldung zum Seelengespräch: +43-650-4002881 . Info: www.dieneuezeit.org/seelengespraech.
 
 
 
Juni
21
Jun
PranaVita Grundausbildung
PranaVita vereint altes Menschheitswissen mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Ort: WIFI Zell am See. Info u. Anmeldung: www.prana.at.
 
27
Jun
Geldmagie
In die neue "Geld=Liebe-Parallelwelt" wechseln. Info u. Anmeldung: 0699-12620196 - office@lichtkraft.com.
 
Juli
25
Jul
Maya-Silvester-Ritual
"CAUAC 6" (Sturm 6) live zelebrieren. Info u. Anmeldung: 0699-12620196 - office@lichtkraft.com.
 
Oktober
18
Okt
Seminar 1: Einführung, Körper, Atem
Ein Seminarzyklus für Paare, die ihre Beziehung vertiefen, stärken und beleben wollen. Info & Anmeldung: 0664-1032358 - www.beziehungerfuelltleben.com.

Ähnliche Informationen:
Zurück zur Lexikon-Suche
Startseite