Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Agnishwattas
 

Agnishwattas
aus den beiden Sanskritworten agni (»Feuer«) und shwatta (»gewürzt« oder »gesüßt<<) gebildet. Im wörtlichen Sinn sind Agnishwattas Geistwesen, die durch Feuer »süß«, d. h. geläutert sind; theosophisch gehören sie zu den wichtigsten Lehrern der Menschheit und stellen die spirituelle Suche dar.

Quelle: Nevill Drury: “Lexikon esoterischen Wissens”, Knaur-Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px