Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Lebensgemeinschaften (ökologische, spirituelle, ökospirituelle)
 

Lebensgemeinschaften (ökologische, spirituelle, ökospirituelle)
auch Lichtinseln, Sternendörfer, Ökodorfprojekte u. ä. genannt. Projekte mit unterschiedlichen Formen des Zusammenlebens und -arbeitens, vielfach mit dem Ziel gemeinsamen spirituellen Wachstums verbunden, meist auch mit ökologischer / gesundheitsbewußter Praxis. Besonders bekannt geworden ist als eines der ersten größeren Zentren die schottische spirituelle Lebensgemeinschaft Findhorn, an der Menschen aus vielen Ländern und spirituellen Wegen über mehr oder weniger lange Zeit teilgenommen haben bzw. von der sie Impulse für eigene Gründungen erhielten. In Indien ist Auroville bekannt geworden, das von Sri Aurobindo und der »Mutter« (Mira Alfassa) gegründet wurde.

Quelle: "Öko-spirituelles Adress-Buch (ESAB)", Param Verlag

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px