Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Jenseits
 

Jenseits
Ausdruck für den körperlosen Zustand der Seele, in dem sich die Verstorbenen befinden. Wird jedoch nicht nur als Zustand begriffen, sondern auch als Ort, an dem sich die Seelen nach der Loslösung vom physischen Körper aufhalten, um mit Hilfe höher entwickelter Seelen zu wachsen.
Das Jenseits ist kein Reich oder eine Dimension, die "irgendwo" weit weg von uns liegt, sondern es umgibt uns auf einer anderen, --> feinstofflichen Ebene, die sich von unserer grobstofflichen nur durch die Höhe der Schwingungen unterscheidet.
Durch --> Medien, die mit Jenseitigen in Kontakt stehen (--> Jenseitskontakte), wissen wir relativ viel über die Beschaffenheit des Jenseits.
Im Gegensatz zu den Jenseitsauffassungen der Religionen (Himmel, Hölle, Fegefeuer, Hades etc.), die meist von der Vorstellung einer Rechtfertigung und Vergeltung der irdischen Sünden geprägt sind, geht die Esoterik von einem Jenseits aus, das in vielem der irdischen Existenz ähnelt, und in dem die Seelen einer höheren Existenz entgegen wachsen.

Quelle: Mara Ordemann, “Esoterik auf einen Blick” Smaragd Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px