Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Alchemie
 

Alchemie:
Geheimkunst von der Stoffumwandlung. Im spätantiken Ägypten entstanden und über Griechen, Araber und Juden ins mittelalterliche Europa gebracht. Als Vorläufer der Chemie: Destillationskunst zur Läuterung der Substanzen, Heilmittelbereitung, Gewinnung von Weingeist (spiritus vini) und Mineralsäuren. Im mystischen Sinne erstrebte die A. die Herausläuterung des Göttlichen aus dem Menschen. Übergang vom mythischen Weltbild der Antike zur heutigen Erforschung der Stoffe. Das Wesen der Erde und des Menschen (= Mikrokosmos) wurde als Abbild und Analogie des Weltganzen (= Makrokosmos) empfunden und in Symbolen ausgedrückt. Die angebliche Goldmacherei kennzeichnete den Niedergang der Alchemie.

Quelle: Gottfried Briemle, “Wer Ohren hat der höre” Theophanica Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px