Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Wassermann
 

Wassermann
Sternzeichen derjenigen, die zwischen dem 21. Januar und 19. Februar geboren sind. Entscheidend wichtig für die astrologische Begründung des beginnenden neuen Zeitalters, des --> New Age: Im Laufe von 25.868 Jahren durchläuft die Verlängerung der Erdachse einmal den gesamten Tierkreis; in einem der zwölf Sektoren oder --> Tierkreiszeichen befindet sie sich also etwas länger als 2000 Jahre. Diese Epoche, auch "Weltenmonat" genannt, soll von dem Charakter des jeweiligen Tierkreiszeichens geprägt sein.
Zur Zeit befinden wir uns am Übergang vom Weltenmonat der Fische in den des W.s. Davon versprechen sich Esoteriker eine Epoche der Toleranz und Humanität, der Spiritualität, der Brüder- und Schwesterlichkeit, der Innovation. Allerdings hat der W., wie alle Zeichen, nicht nur angenehme Seiten: Er kann nervös, exzentrisch, sprunghaft sein; sein "Planetenherrscher", der Uranus, steht für schnellen Wandel ebenso wie für gewaltsame Revolutionen. Die rosigen Erwartungen, die sich auf das kommende Zeitalter richten, sind also selbst aus astrologischer Sicht nicht so zwingend, wie es oft dargestellt wird. --> Astrologie, --> Sanfte Verschwörung. ´
Lit.: Alfons Rosenberg: Durchbruch zur Zukunft. München
1958.

Quelle: Rainer Kakuska, “Der Esoterik-Leitfaden” Heyne Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px