Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Mystik
 

Mystik
griech.: mystes; Geweihter. Die unmittelbare Erfahrung des Religiösen, ohne Vermittlung von Ritual oder Dogma. Der M. er gibt sein begrenztes Ich auf, er "stirbt für die Welt", um ganz im Absoluten aufgehen zu können. Mystische Erfahrungen können spontan auftreten, oft werden sie aber durch Übungen wie --> Fasten, --> Meditation oder Gebet vorbereitet. M. er sind auf der ganzen Welt und zu allen Zeiten zu ähnlichen Überzeugungen gelangt, auch wenn sie diese in den Begriffen ihrer Tradition ausgedrückt haben: Die Schöpfung ist eine Einheit, Gott ist in allen Dingen und auch in jedem Menschen, wir müssen ihn nicht außen suchen, sondern können ihn in unserem eigenen Herzen finden. Auch betonen M. er immer die Gemeinsamkeiten aller Religionen. All dies hat sie den Priestern verdächtig gemacht, die sich ihre privilegierte Vermittlerrolle nicht nehmen lassen wollten. Bekannte christliche M. er sind etwa Meister Eckehart, Jakob Böhme, Teresa von Avila, San Juan de la Cruz. Durch ihre persönliche Suche nach religiöser Wahrheit sind M. er in mancher Hinsicht Vorbilder für die modernen Formel der Spiritualität geworden. Aber bei allem Hang zur "Selbsterfahrung" dürften nur die wenigsten Esoteriker bereit sein, sich auf die radikalen inneren Prozesse einzulassen, die aus dem Leben von M. ern immer wieder berichtet werden. Manche Autoren unterscheiden daher M. und "Mystizismus" als abgeschwächte, imitative Form.
Mit kaum einem Wort wird von Kritikern der Esoterik so viel Schindluder getrieben wie mit dem Adjektiv "mystisch". Meist steht es für alles, was unklar, verschwommen, geheimnisvoll und verworren ist. Dabei zeichnet sich die mystische Erfahrung gerade durch eine überdeutliche, kaum zu beschreibende Klarheit aus. --> Gipfelerfahrung, --> Erleuchtung.
Lit.: Georg Schmid: Die Mystik der Weltreligionen. Stuttgart
1990.

Quelle: Rainer Kakuska, “Der Esoterik-Leitfaden” Heyne Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px