Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Erleuchtung
 

Erleuchtung
Das Erlebnis des Einswerdens mit dem Kosmos oder mit Gott. In der E. sind die Grenzen des Ichs aufgehoben, die Zeit bleibt stehen, die Welt scheint von makelloser Vollkommenheit, der Erleuchtete hat das Gefühl, die absolute Wahrheit geschaut zu haben. Oft ist dies mit der Erfahrung eines hellen, überirdischen Lichts verbunden. Allerdings betonen alle, die von E. berichten, daß sie mit Worten nur sehr unvoll ständig zu beschreiben ist. Unter modernen Esoterikern wird E. recht leichtfertig als das selbstverständliche Ziel aller spiritueller Bemühungen betrachtet. Über die radikale Veränderung, die dieser Zustand mit sich bringen würde, machen sich nur wenige ernsthaft Gedanken. Bei der eher unver bindlichen Art, mit der die meisten Zeitgenossen "auf dem Weg sind", ist die Gefahr einer echten E. allerdings auch minimal. --> Mystik, --> Illuminatio praecox.

Quelle: Rainer Kakuska, “Der Esoterik-Leitfaden” Heyne Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px