Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Außerkörperliche Erfahrung
 

Außerkörperliche Erfahrung
Das Gefühl, bei normalem Bewußtsein, aber nicht innerhalb des eigenen Körpers zu sein. Menschen, die eine A.K.E. machen, erleben zunächst den Austritt aus ihrem Körper, den sie danach von außen sehen können. Dann haben sie das Gefühl, sich frei bewegen, Türen und Wände zu durchdringen und große Strecken überwinden zu können, wobei offenbar Gedanken- und Willensimpulse bestimmen, wohin man gelangt. Die Wahrnehmung ist dabei unbeeinträchtigt; oft können im Zustand der A.K.E. weit entfernte Orte und Ereignisse genau wahrgenommen und später zutreffend beschrieben werden.
Gelegentlich werden "Astralreisende" an dem Ort, an den sich ihr Bewußtsein "projiziert" hat, tatsächlich wahrgenommen - ein Phänomen, das große
Ähnlichkeit mit --- Erscheinung und --- Spuk hat. Personen, die eine A. K. E. gemacht haben, betonen immer wieder, daß ihre Erlebnisse nicht mit Träumen zu verwechseln sind, sondern so real wie Alltagswahrnehmungen erscheinen (manchmal sogar noch realer). Eine A . K. E. tritt am Anfang von --- Nahtod-Erfahrungen fast immer auf, sie kann sich aber auch spontan einstellen oder durch Erschöpfung, Krankheit, --- Drogen oder exzessive --- Meditation ausgelöst werden.
Viele Menschen scheuen sich allerdings, von solchen Erfahrungen zu berichten, aus Angst, für verrückt gehalten zu werden.
--- Schamanen können eine A. K. E. willentlich herbeiführen, wobei sie meist Klänge, Tänze, Gesänge und Drogen als Auslöser einsetzen. Auch spätere magische Schulen haben sich um diese Fähigkeit bemüht. Das absichtliche Auslösen einer A. K. E. nennt man Astralprojektion. A.K E.en sind eine wesentliche Grundlage für die Überzeugung von einem unabhängigen Leben der Seele und des --- Astralkörpers.
Lit.: Robert Monroe: Der Mann mit den zwei Leben. München1986
Ders: Der zweite Körper. München 1989

Quelle: Rainer Kakuska, “Der Esoterik-Leitfaden” Heyne Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px