Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Baum des Lebens
 

Baum des Lebens
in der --> Kabbala das vieldeutige Symbol, das auf hebräisch Otz Chiim heißt. Der Baum besteht aus zehn Sphären oder Sephiroth, durch die, wie die mystische Tradition lehrt, die Schöpfung hindurchgegangen ist. Die Sephiroth sind in drei Säulen eingeteilt, die der --> göttliche Plan, die Dreiheit --> Kether, --> Chokmah und --> Binah, krönt. Zusammen symbolisieren sie den Prozeß, durch den sich das »grenzenlose Licht« --> Ain Soph Aur im Universum manifestiert. Unter der göttlichen Dreiheit befinden sich die »sieben Tage der Schöpfung«: --> Chesed, --> Geburah, --> Tiphareth, --> Netzach, --> Hod, --> Jesod und --> Malkuth. In seiner Gesamtheit ist der Baum des Lebens ein Sinnbild des archetypischen Menschen --> Adam Kadmon. Die Sephiroth spielen eine ähnliche Rolle wie die --> Chakras im --> Yoga. Der mystische --> Pfad der Selbsterkenntnis macht die Wiederentdeckung aller Ebenen des eigenen Seins erforderlich, von Malkuth, der physischen Realität, bis hin zur nie versiegenden Quelle allen Seins. Das hatten die mittelalterlichen Kabbalisten im Sinn, als sie den Baum des Lebens in drei Seelenteile gliederten: in --> Nephesch, die animalische Seele, die der Sephirah Jesod entspricht; --> Ruach, die mittlere Seele, die mit den Sephiroth von Hod bis Chesed übereinstimmt; und Neschamah, die spirituelle Seele, die dem göttlichen Plan verbunden ist, besonders Binah. --> Magier, die den Baum des Lebens als --> Glyphe für das --> Unbewußte verwenden, trennen manchmal den >>magischen<< Pfad, der alle zehn Sephiroth umfaßt, vom >>mystischen« Pfad auf der --> Säule der Mitte, die von Malkuth über Jesod und Tiphareth zu Kether, der Krone, führt.
Okkultisten ordnen auch die 22 Karten des --> Großen Arcanums im --> Tarot den Verbindungspfaden der zehn Sephiroth zu, obwohl orthodoxe Kabbala-Gelehrte nichts davon halten.

Quelle: Nevill Drury: “Lexikon esoterischen Wissens”, Knaur-Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px