Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Arbatel de Magia Veterum
 

Arbatel de Magia Veterum
bedeutendes mittelalterliches Werk über die --> rituelle Magie, das 1575 in Basel auf lateinisch veröffentlicht und 1655 von Robert Turner ins Englische übertragen wurde. Das Buch benennt sieben --> Engel als die Geistwesen, mit denen der beflissene Magier Kontakt aufnehmen soll, sie sind den folgenden Himmelskörpern zugeordnet: --> Aratron dem --> Saturn, --> Bether dem --> Jupiter, --> Phalec dem --> Mars, --> Och der --> Sonne, --> Hagith der --> Venus, --> Ophiel dem --> Merkur und --> Phul dem --> Mond. Die Schrift gibt nicht nur die magischen Zeichen für diese Wesenheiten an, sondern beschreibt auch deren spezielle Kräfte und Tugenden.

Quelle: Nevill Drury: “Lexikon esoterischen Wissens”, Knaur-Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px