Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Akupunktur
 

Akupunktur
Wie ist es möglich, dass das Setzen von Nadeln an ganz bestimmten Körperstellen schmerzlindernd, betäubend oder anregend auf einen Körperteil wirkt, der sogar weit entfernt von der Nadel sein kann? Für die medizinische Wissenschaft ist es ein Rätsel. Aber einige Ärzte, darunter Dr. Felix Mann aus Grossbritannien, haben die Akupunk tur wegen ihrer grossen Heilerfolge mit Begeisterung aufgenommen. Was auch immer die Basis der Therapie ist, viele Patienten, Ärzte und kritische Beobachter können bestätigen, dass die Akupunktur eine tatsächliche Heilwirkung hat. Gemäss der traditionellen chinesischen Überlieferung liegt die Erklärung für die Wirksamkeit der Akupunktur darin begründet, dass sie eine Mög lichkeit liefert, in die Energiesysteme des Körpers einzudringen, die letztlich für unseren Gesundheitszustand verantwortlich sind. Man kann kritische Punkte auf diesen Energiebahnen oder Meridianen wirksam behandeln und so die Blockierungen der Vitalkraft lösen und den Energiefluss wiederherstellen. Das Problem der orthodoxen Wissenschaft des Westens besteht darin, dass die derart freigesetzte Energie und ihre unsichtbaren Bahnen nicht zu identifizieren sind. Versuche, eine wissenschaftliche Erklärung für die Wirkungsweise der Akupunktur zu finden, sind gescheitert. Die Wissenschaft ist hilflos, weil das so überaus bedeutsame Netz der Meridiane physikalisch noch nicht erforscht ist. Ausserdem lässt es sich nicht mit bekannten physiologischen Systemen vergleichen. Trotz Berichten von Missionaren des Jesuitenordens aus dem 17. Jahrhundert kam das ernsthafte Interesse an der Akupunktur im Westen erst in den fünfziger Jahren auf, und auch nur bei denjenigen, die sich mit Naturheilkunde beschäftigten. Mit Ausnahme einer Handvoll Ärzte waren fast alle, die diese östliche Heilmethode erlernten oder praktizierten, medizinische Aussenseiter.
(mehr dazu siehe “Themen”)

Quelle: David Harvey (Hrsg.) “Handbuch Esoterik” Heyne Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px