Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Mandragora (Mandragora officinarum)
 

Mandragora (Mandragora officinarum)
giftiges Nachtschattengewächs, magische Pflanze, die besser durch ihre Alraune genannte Wurzel bekannt ist. Diese antropomorphe Wurzel (--> Antropomorphismus) soll angeblich wilde Schreie von sich geben, wenn man sie aus dem Boden zu ziehen versucht, und wer diese Schreie hört, wird wahnsinnig. Tatsächlich hat die Wurzel hohe Bestandteile der Alkaloide Scopolamin und Hyoscyamin, die Wahnvorstellungen erzeugen können. Die Alraune wurde ebenso als Ausgangsmaterial für die Züchtung des --> Humunculus, wie als Zusatzstoff zur --> Hexensalbe verwendet.

Quelle: "Öko-spirituelles Adress-Buch (ESAB)", Param Verlag

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px