Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Begriff - Beschreibung

aus Ihrer Suchanfrage

 

Suchergebnis zu dem Begriff: Reiki
 

Reiki
(jap.: universale Lebenskraft), (gespr. Reeki) Der Begriff Reiki kommt aus dem Japanischen und bedeutet universale Lebensenergie. Diese Lebensenergie erfüllt das ganze Universum (Schöpfung) und repräsentiert die ursprüngliche, schöpferische Kraft, die alles Leben erhält. Reiki ist damit eine spirituelle Kraft. Mit dieser Kraft kann sich der Reiki-Schüler sein wahres, spirituelles Wesen bewusst machen.
Darüber hinaus wirkt Reiki als Heilenergie, die den Menschen harmonisiert, ausgleicht, unterstützt, entgiftet, beruhigt, ordnet, anregt, Blockaden auflöst u. v. m. Reiki wirkt je nach Bedürfnis des Reikiempfangenden auf allen Ebenen (physisch, emotional, mental). Die Reikikraft fliesst in konzentrierter Form durch die Hände des "Reikikanals". Zum Reikikanal wird man durch vier Kraftübertragungen (Einweihungen) des Reiki-Meisters auf den Schüler. Reiki ist wahrscheinlich mehr als 8000 Jahre alt. Stammt ursprünglich aus Tibet und wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von dem japanischen christlichen Mönch Dr. Mikao Usui wiederentdeckt.

Quelle: Mara Ordemann, “Esoterik auf einen Blick” Smaragd Verlag (siehe “Bücher”)

 

   Zurück zu den Ergebnissen     Zur Lexikon-Suche

©2019 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px