Name:    Pwd:     Daten vergessen?

 

 

 

 

Buchauszug in der Ausgabe 244

von Bewusst Sein im Oktober 2008

 

 

Marko Poga?nik

Das geheime Leben der Erde

Neue Schule der Geomantie

Marko Poga?nik, geb. 1944, wurde bereits in den 1970er Jahren als Konzept- und Land-Art-Künstler im Rahmen der von ihm gegründeten "OHO"-Gruppe sowie der "Å empas-Familie" international bekannt. Er stellte weltweit in zahlreichen Museen und auf internationalen Veranstaltungen aus. Zu Beginn der 1980er Jahre entwickelte er eine geomantische Methode, ähnlich der Akupunktur für Menschen, zur Heilung von Orten und Landschaften. Marko Poganik leitet Ausbildungen und Seminare für Geomantie und ist Verfasser zahlreicher Publikationen.

AT Verlag
248 - €A 20,50 / €D 19,90 / SFr 34,90
ISBN 978-3-03800-387-8

 

Der Autor definiert Geomantie als das Wissen um die sichtbaren und vor allem unsichtbaren Dimensionen der Erde. Ebenso sieht er es als Aufgabe dieser Disziplin, das Interesse und die Beziehung der Menschen zur Erde, ihren Landschaften und Wesen, zu fördern und zu vertiefen, im Sinne eines liebevollen und verantwortungsbewussten Umgangs miteinander. Vorliegendes Buch führt in das mehrdimensionale Verständnis der Geomantie ein und stellt anhand realer Plätze unserer Erde - mithilfe von Zeichnungen von über 170 Beispielen - die verschiedenen Dimensionen von Orten und Landschaften vor.




 

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

Inhalt: (c) AT Verlag - Vervielfältigung jeglicher Art nicht gestattet

 

Aus: Marko Poga?nik

Das geheime Leben der Erde
Neue Schule der Geomantie

AT Verlag
248 Seiten
A 20,50 / €D 19,90 / SFr 34,90

ISBN 978-3-03800-387-8

 

  Zurück zur vorigen Seite

©2017 Bewusst Sein - optimiert für Firefox mit Bildschirmauflösung 1024x768px